Normalerweise ist es bei DSDS üblich, dass der Sieger am Ende einer Staffel einen eigens für ihn komponierten Titel singt. Auch für die aktuellen DSDS-Finalisten steht schon fest, dass ihr Sieger-Song der von Dieter Bohlen (56) geschriebene Titel "Don't believe" sein wird. Doch jetzt kam raus: Mehrzad und Menowin singen gar keinen Song, der extra für sie geschrieben wurde!

Bohlen hat nun eingeräumt, dass er den Gewinner-Titel eigentlich für einen ganz anderen Sänger geschrieben hat, der vor allem DSDS-Fans bestens bekannt sein dürfte. Ursprünglich war der Song "Don't believe" für Daniel Schuhmacher (22) bestimmt gewesen, es sollte die zweite Single des DSDS-Gewinners der 6. Staffel werden! Doch dann endete die Zusammenarbeit zwischen Schuhmacher und Chef-Juror Bohlen so plötzlich, dass es nicht mehr zur Veröffentlichung von "Don't believe" kam. Da der Song aber scheinbar großes Hit-Potential hat, wollte Bohlen ihn nicht unter den Teppich fallen lassen. Deshalb wird nun der neue Superstar mit dem alten Schuhmacher-Titel antreten.

Doch ob das wirklich so eine gute Idee ist? Immerhin ist der Song ja ursprünglich für Daniel Schuhmacher geschrieben worden und der hatte einen ganz anderen Stil als Menowin oder Mehrzad! Ob es Dieter Bohlen und dem neuen Superstar auch dieses Mal gelingen wird, auf Platz 1 der Charts einzusteigen, bleibt also erstmal abzuwarten...

Bis es soweit ist, müssen Mehrzad und Menowin am Samstagabend aber erstmal die folgenden Songs performen:


Mehrzad Marashi

Herzenssong: Endless Love – Lionel Richie
Staffelhighlight: Fresh – Kool & The Gang
Siegertitel: Don’t Believe

Menowin Fröhlich

Herzenssong: That’s What Friends Are For - Dionne Warwick & Friends
Staffelhighlight: Billie Jean - Michael Jackson
Siegertitel: Don’t Believe

Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019
Getty Images
Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Getty Images
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Getty Images
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de