Auch Promifrauen haben es im Liebesleben nicht leicht! Seit der Scheidung von Brad Pitt (46) hat Jennifer Aniston (41) ihren Traumprinzen noch nicht finden können und auch Renée Zellweger (40) hat bereits eine Ehe annullieren lassen.

Beiden Frauen wird nachgesagt, dass sie sich nichts sehnlicher als eigene Kinder wünschen, bevor die biologische Uhr abgelaufen ist. Jetzt soll Renée ihren aktuellen Lover Bradley Cooper (35) vor die Wahl gestellt haben: Entweder er gründet mit ihr eine Familie oder sie verlässt ihn. „Sie hört ihre biologische Uhr ticken und sie ist total darauf versessen eine Familie zu grünen und sich niederzulassen“, verrät ein Insider. Falls Bradley in die Kinderpläne einwilligen sollte, dann ist auch schon der nächste Schritt geplant, nämlich die Hochzeit. Und sollte Renée nicht schwanger werden können, würde sie auch durchaus eine Adoption in Erwägung ziehen. Allerdings ist fraglich, ob Bradley sich auf den Deal einlässt und wirklich schon bereit für Nachwuchs ist. Denn eigentlich wolle der sich lieber auf seine Schauspiel-Karriere konzentrieren, anstatt aufs Windelnwechseln, so der Insider weiter.

Ob das die wahre Liebe ist, wenn sie ihn zum Kinderkriegen zwingen muss? Fraglich ist also, ob aus diesem Zwang eine glückliche Familie entstehen kann.

Renée Zellweger und Bradley Cooper bei den Oscars 2020
Getty Images
Renée Zellweger und Bradley Cooper bei den Oscars 2020
Renee Zellweger beim Hollywood Foreign Press Association's Annual Grants Banquet 2019
Getty Images
Renee Zellweger beim Hollywood Foreign Press Association's Annual Grants Banquet 2019
Schauspielerin Renee Zellweger auf der Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills
Getty Images
Schauspielerin Renee Zellweger auf der Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills
Der "Friends"-Cast
Getty Images
Der "Friends"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de