Ein Skandal jagt bei Party-Queen Lindsay Lohan (23) ja momentan den nächsten! Immer wieder ist von Party-Exzessen und neuerdings auch von Steuerschulden die Rede. Außerdem könnte dem Gerichtsverfahren wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss bald die nächste Anklage folgen. Denn angeblich soll Lindsay einen Freund bestohlen haben!

Die amerikanische Internetseite tmz.com berichtet, dass die Schauspielerin es mit fremdem Eigentum wohl nicht ganz so genau nimmt. Angeblich soll Lindsay einem Freund eine Uhr im Wert von 35.000 Dollar geklaut haben! Der Bekannte hatte die Uhr vor einiger Zeit im Haus von Lohan vergessen und bekam sie nie zurück! Das It-Girl betonte allerdings, mit dem Verschwinden der wertvollen Uhr nichts zu tun zu haben. Jetzt sind laut tmz.com allerdings Beweise aufgetaucht, die angeblich belegen, dass Lindsay doch nicht so unschuldig ist, wie sie tut! Der Polizei sollen Fotos vorliegen, die zeigen, dass die Schauspielerin genau weiß, wo die Uhr geblieben ist. Deshalb bekam Lohan vor kurzem auch Besuch von den Beamten, die den Party-Star zu den Vorfällen befragte.

Lindsays Anwalt sagte, dass die Vorwürfe gegen die Schauspielerin komplett aus der Luft gegriffen seien. Allerdings wäre es ja nicht das erste Mal, dass Lindsay mit dem Gesetz in Konflikt gerät...

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Paris Hilton uns Kim Kardashian auf dem Oktoberfest 2006
Getty Images
Paris Hilton uns Kim Kardashian auf dem Oktoberfest 2006
Lindsay Lohan und Paris Hilton, Juni 2005
Getty Images
Lindsay Lohan und Paris Hilton, Juni 2005


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de