Da ist aber jemand absolut kein Fan von Lady GaGa (24). Musiklegende Grace Jones (61) hat jetzt Gerüchte dementiert, sie plane eine Zusammenarbeit mit der schrillen Kollegin. Und dafür nennt sie auch einen ganz einfachen Grund:

„Ich bevorzuge es, mit jemanden zusammenzuarbeiten, der ein Original ist und nicht mit jemandem, der mich zu kopieren versucht.“ Autsch, das war eine klare Ansage der Pop-Ikone. Denn Grace Jones ist mittlerweile seit fast 30 Jahren im Geschäft und war seit Beginn ihrer Karriere bekannt für ihren ausgefallenen Kleidungsstil und bizarren Kopfbedeckungen. Sie hat also nicht ganz Unrecht, wenn sie GaGa als Nachahmerin bezeichnet. „Ich sah, dass sie einige Kleidungsstücke trägt, die ich auch getragen habe und das nervt mich total“, gesteht die der New York Post. Vielleicht lässt sich Lady GaGa aber auch nur von Jones‘ Stil inspirieren. Eigentlich schade, dass wir die bizarren Ladys nie zusammen auf der Bühne bewunder können, wäre bestimmt eine ganz ansehnliche Freak-Show geworden.

Was meint Ihr, kopiert Lady GaGa nur den Style von Grace Jones oder lässt sich die Lady ihre verrückten Outfits immer selber einfallen?

Cynthia Germanotta and Lady Gaga im Januar 2019
Getty Images
Cynthia Germanotta and Lady Gaga im Januar 2019
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Getty Images
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de