Jetzt geht's rund! Erst vor einer Woche haben sich Paris Hilton (29) und ihr Freund Doug Reinhardt (24) offiziell getrennt. Während Doug mit jedem Mädchen rummacht, welches ihm gerade in die Quere kommt, zeigt Paris sich trotzig:

"Ich bin so froh, dass es vorbei ist, es ist mir echt egal! Ich kann mich nicht mal mehr an die gemeinsame Zeit mit ihm erinnern, bin total drüber hinweg. Mir geht's viel besser ohne Doug, also habe ich Schluss gemacht, weil ich sowieso was Besseres als ihn verdiene! Er war nicht der Richtige für mich und ich werde vielleicht mal jemanden treffen, der mich liebt, so wie ich bin. Ich habe jetzt so viel Spaß! In letzter Zeit steht mein Telefon gar nicht mehr still, weil so viele heiße Jungs mich anrufen. Aber ich bin noch nicht bereit für jemand Neues, vielleicht in einem halben Jahr oder so..aber zur Zeit bin ich einfach viel zu beschäftigt."

Klingt wirklich nach tief verletztem Stolz, liebe Paris. Vielleicht solltest du zweimal überlegen, wie es nach außen hin wirkt, wenn du so etwas in der Öffentlichkeit sagst.

Paris Hilton und Chris Zylka im September 2018
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka im September 2018
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de