Da hat er aber viel zu tun, wenn Hugh Hefner (84) ganz Hollywood retten will! Ganz Hollywood? Nein, der Playboy-Chef hat mit einer Geldspende lediglich dafür gesorgt, dass der berühmte „HOLLYWOOD“-Schriftzug über den Dächern der Stadt auch weiterhin stehen bleibt.

Jetzt hat die Stadt endlich die 12,5 Millionen Dollar zusammen, die nötig waren, um das Grundstück mit den Riesenlettern zu kaufen. Der bisherige Besitzer hatte nämlich angedroht, die Buchstaben abzureißen und stattdessen Wohnblöcke auf den Hollywood Hills zu bauen. Durch die 900.000 Dollar-Spende durch Hefner konnte dieser Plan Gott sei Dank vereitelt werden. Bereits 1978 rettete Hefner diesen Schriftzug, da er damals schon Geld springen ließ, um das Monument erneuern zu lassen. „Der Schriftzug ist der Eiffelturm von Hollywood und ich freue mich, dass ich helfen konnte, ein solch wichtiges Andenken zu schützen.“

Was wäre Hollywood auch ohne sein Wahrzeichen? Das wäre ja fast so, als würde sich Robert Pattinson (23) seine berühmten Wuschelhaare abrasieren!

Peter Andre und Katie Price im Februar 2009
Getty Images
Peter Andre und Katie Price im Februar 2009
Hugh und Crystal Hefner, 2014
Getty Images
Hugh und Crystal Hefner, 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de