Endlich mal ein Star, der nicht dem Schlankheitswahn von Hollywood verfallen ist und obendrein auch noch zu seinen Rundungen steht! Sex and the City-Star Kristin Davis (45) sagte jetzt nämlich in aller Öffentlichkeit, dass sie ihre Hüften mag.

Keine Frage, die Schauspielerin sieht mit ihren 45 Jahren immer noch extrem sexy aus. „Ich habe Hüften. Ich werde nie die dünnste Schauspielerin sein. Aber wenn man mit sich selbst und seinem Körper im Reinen ist, dann wird man automatisch selbstbewusst“, so Davis gegenüber dem Magazin Fitness. Natürlich kommt ihre Figur nicht von ungefähr. Wie viele andere Frauen auch, muss die Brünette etwas für ihren Body tun, um fit und gutaussehend zu bleiben. Deshalb trainiert sie auch sehr hart und läuft täglich mehrere Kilometer am Strand. Obendrein stehen Sportarten wie Pilates und Yoga auf dem Fitnessprogramm.

Nur mit der gesunden Ernährung klappt es anscheinend nicht immer so ganz: „Wenn Salat alles wäre, was ich essen dürfte, würde ich mich erschießen. Wen kümmert es, ob man in die schmale Jeans passt, wenn man das Leben nicht genießen kann und nichts Gutes zu Essen bekommt“, so Kristin Davis ganz selbstbewusst. Und dazu gehöre eben auch Schokolade und Eiscreme.

Wir finden Davis‘ Essgewohnheiten einfach nur toll, denn sie zeigen uns, dass man mit genügend sportlicher Disziplin trotzdem noch umwerfend aussehen kann!

Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Kyle Maclachlan, Kristin Davis, Cynthia Nixon, Chris Noth, Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall
Getty Images
Kyle Maclachlan, Kristin Davis, Cynthia Nixon, Chris Noth, Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall
Der "Sex and the City"-Hauptcast auf dem roten Teppich
Getty Images
Der "Sex and the City"-Hauptcast auf dem roten Teppich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de