Irgendwas scheint mit Party-Queen Paris Hilton (29) nicht ganz in Ordnung zu sein, seit sie nicht mehr mit Doug Reinhardt (24) zusammen ist. Erst vor kurzem kippte sie nach einer wilden Party einfach um, stürzte aufs Gesicht! Und noch ein altes Laster scheint Paris neben ihrer Vorliebe fürs Feiern wiederentdeckt zu haben: Das It-Girl ist erschreckend dünn geworden!

Als die Hotel-Erbin am Wochenende in Beverly Hills im Nachtleben unterwegs war, wollten Beobachter ihren Augen kaum trauen. Wie die britische Sun berichtet, konnte man durch Paris‘ enges Kleid deutlich ihre Rippen sehen! Außerdem ließ das schulterfreie Kleid der 29-Jährigen einen mehr als erschreckenden Blick auf ihre dürren Ärmchen zu. Was ist bloß mit Paris los? Hat sie vielleicht doch mehr Liebeskummer als sie zugeben will und hat deshalb ihren Appetit verloren?

Wir hoffen, dass Paris in nächster Zeit mehr Ausflüge in Restaurants macht als in Nachtclubs. Denn im Moment sieht die Blondine wirklich alles andere als gesund aus...

Paris Hilton und Chris Zylka bei einem Filmfestival
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka bei einem Filmfestival
Paris, Kathy und Nicky Hilton im März 2019
Getty Images
Paris, Kathy und Nicky Hilton im März 2019
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de