Das hört sich aber gar nicht gut an: Nachdem ein Ex-Freund von Kendra Wilkinson (24) damit gedroht hat, ein altes Sex-Tape von ihr zu veröffentlichen, ist ihr derzeitiger Ehemann, Hank Baskett (27), gar nicht glücklich:

„Hank ist total sauer und peinlich berührt, er schämt sich für Kendra“, erzählt ein Insider dem US-Magazin Life & Style. „Hank schämt sich, weil er Angst hat, dass sein Football-Team negativ darauf reagieren wird. Er muss sich jetzt auf seine Karriere konzentrieren, aber die Sache beschäftigt ihn sehr.“

Was Hank jedoch am meisten schockt: Kendra wollte das Sex-Tape Ende 2008 selbst verkaufen, das war kurz nachdem Hank ihr den Heiratsantrag machen wollte.

„Kendras Sex-Tape wurde mir vor zwei Jahren verkauft. Der Typ, der es mir gab, sagte er sei Kendras Manager“, erzählt Kevin Blatt, ein Mann, der sich auf Promi-Sex-Tapes spezialisiert.

Wir hoffen, dass Kendras Ehe den momentanen Druck aushält. Wäre doch schade, wenn schon wieder eine Promi-Ehe in die Brüche gehen würde.

Kendra Wilkinson und Hank Baskett
Getty Images
Kendra Wilkinson und Hank Baskett
Hank Baskett und Kendra Wilkinson in Kalifornien
Angela Weiss/Getty Images
Hank Baskett und Kendra Wilkinson in Kalifornien
Hank Baskett und Kendra Wilkinson
Jerod Harris/Getty Images for WE tv
Hank Baskett und Kendra Wilkinson
Hank Baskett und Kendra Wilkinson 2016
Getty Images
Hank Baskett und Kendra Wilkinson 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de