Amanda Seyfried (24) stellt ihre Hollywood-Karriere über ihre Beziehung - dafür fühlt sie sich schuldig. Ihr Liebesleben steht an zweiter Stelle und das macht es für sie nicht gerade einfacher.

Amanda ist mit dem britischen Schauspieler Dominic Cooper (31) zusammen. Sie lernten sich am Set von "Mamma Mia" kennen und verliebten sich. Ihre Beziehung ist schwierig, beide sind als Schauspieler viel unterwegs und haben nur wenig Freizeit. Dazu kommt auch noch, dass sie auf verschiedenen Kontinenten leben. Amanda hat sich gerade in New York niedergelassen und wünscht sich, dass Dominic für eine Weile zu ihr zieht. Aber Dominic lebt in London, hat dort seine ganzen Freunde, was einen Umzug nach New York nicht leichter macht. Amanda versteht das aber.

Der Mamma Mia-Star sagt, es sei einfach, sich in jemanden zu verlieben, aber alles was danach folgt, sei nicht leicht. Die Schauspieler schreiben sich täglich und Amanda findet, es laufe ganz gut trotz der Entfernung. Wir wünschen Amanda sowohl für ihre Karriere als auch für ihr Liebesleben viel Erfolg.

Der Cast von "Mamma Mia"
Aris Messinis/AFP/Getty Images
Der Cast von "Mamma Mia"
Amanda Seyfried bei der Met Gala 2018
Angela Weiss/AFP/Getty Images
Amanda Seyfried bei der Met Gala 2018
Keely Shaye Smith und Pierce Brosnan bei der Premiere von "Mamma Mia! Here We Go Again"
Anthony Harvey/AFP/Getty Images
Keely Shaye Smith und Pierce Brosnan bei der Premiere von "Mamma Mia! Here We Go Again"
Lindsay Lohan beim Cannes Filmfestival, 2017
Samir Hussein/Getty Images for Armand De Brignac
Lindsay Lohan beim Cannes Filmfestival, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de