Verrückt: Auf der diesjährigen „KIIS FMOS Wango Tango 2010“–Veranstaltung in Los Angeles zeigte sich die rebellische Sängerin Kesha (23) mit einem Puppenkopf auf dem roten Teppich.

Kesha trug kurze, abgeschnittene schwarze Hot-Pants und ein schwarzes Kunstfell. Diesmal wählte sie verrückte Accessoires aus: Neben der schicken Flieger-Sonnenbrille, sorgten auch die violetten Plateau-Schuhe und die schicken, bunten Federn an ihrer Hose für einen coolen Blickfang. Doch das Top-Accessoire war natürlich der Plastik-Kopf: Kesha posierte frech mit dem Teil, knutschte es ein bisschen ab. So was Originelles lässt sich nicht mal Lady GaGa (24) einfallen!

Wir finden, das war wirklich eine coole Aktion von Kesha! Ob sie und der Kopf auf der Party wohl auch noch so unzertrennlich waren? Oder ist die Puppe letztendlich doch lieblos in irgendeiner Ecke verschwunden?

Kesha bei einer Gala in Mumbai 2013
Getty Images
Kesha bei einer Gala in Mumbai 2013
Kesha bei den Billboard Music Awards in Las Vegas 2018
Getty Images
Kesha bei den Billboard Music Awards in Las Vegas 2018
Camila Cabello, Taylor Swift und Charli XCX vor ihrem Konzert in Glendale
Christopher Polk/Getty Images for TAS
Camila Cabello, Taylor Swift und Charli XCX vor ihrem Konzert in Glendale


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de