Auf seinem Weg zu einem Vortrag an der Yale Universität ist es zu einem Unfall gekommen. Ein anderes Fahrzeug fuhr auf den gepanzerten Wagen des Ex-US-Präsidenten Bill Clinton (63) auf.

Nach Angaben der Polizei Connecticuts passierte der Zusammenstoß auf einer Schnellstraße in der Nähe von New Haven. Durch einen Stau kam es zu dem Auffahrunfall, doch der Secret Service Wagen hat nur leichte Schäden davon getragen - niemand kam zu Schaden. Der Unfallfahrer fuhr nur mit geringer Geschwindigkeit und deshalb blieben größere Schäden aus. Vermutlich dürfte der Blechschaden an dem Auto größer ausfallen als an der gepanzerten Limousine des Ex-Präsidenten. Clinton konnte, nachdem der erste Schock verdaut war, seine Reise fortsetzen und verschwieg in der darauffolgenden Rede den kleinen Auffahrunfall. Später erklärte er dem Sender WTIC-TV was bei dem Zwischenfall passiert war.

In seiner typischen Führungsmanier hat der Ex-Präsident den Zwischenfall ad acta gelegt um seiner Arbeit weiterhin professionell nachzukommen!

Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Hillary Clinton und Bill Clinton im Februar 2016 in Las Vegas
Getty Images
Hillary Clinton und Bill Clinton im Februar 2016 in Las Vegas
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de