Am Dienstag war es wieder soweit, knapp 1,3 Millionen Zuschauer sahen dabei zu was Deutschlands Lieblingsauswanderin Daniela Katzenberger (23) auf der Lieblingsinsel der Deutschen so treibt.

Zurzeit lebt die dralle Blondine ganz und gar für ihr neues Baby, das Café Katzenberger. In Santa Ponsa, im Südwesten von Mallorca, arbeitet sie an ihrer Karriere als Supergastronomin und plauderte auch noch ein kleines Geheimnis aus. Denn eigentlich sollte "Katzi" Chantal heißen. Das wünschte sich zumindest Mama Iris. Aber von dieser Namensidee war Papa Katzenberger ganz und gar nicht begeistert. Er beschloss kurzerhand seine Tochter ist eine Daniela und soll auch so heißen und so kam Daniela-Denise Katzenberger zu ihrem Namen.

Daniela meint selbst, wenn sie Chantal heißen würde, wäre das Blondinen-Klischee total erfüllt worden. Aber die Katze beweist ja gerade nicht nur ihrem Geschäftspartner Martin Koslik (35) was sie alles kann, sondern will es allen Kritiker zeigen. Schon wieder kennen wir ein weiteres Detail aus dem Leben der Daniela Katzenberger und mit Sicherheit wird sie uns noch mit so einigen interessanten und amüsanten Stories das Leben versüßen.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei "Dance Dance Dance", 2016
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei "Dance Dance Dance", 2016
Daniela  Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity-Gala 2017
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity-Gala 2017
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Andreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de