Das Magazin Playboy ist für nackte Tatsachen bekannt. Auch in der Juli-Ausgabe des amerikanischen Playboys wird wieder kräftig enthüllt, diesmal ist es Cameron Diaz (37), die blank zieht. Doch kommt dabei nicht ihr Körper zum Vorschein, sondern viele neue Einblicke in das Leben und die Gefühle der Schauspielerin. Ein Seelenstriptease erster Güte sozusagen. Und das ist ziemlich spannend, denn Cameron Diaz ist irgendwie ein Rätsel. Seit Jahren hat sie keine lange Beziehung, ständig ist sie unterwegs und den richtigen Platz scheint sie in diesem Leben auch noch nicht gefunden zu haben. Beruflich ist sie zwar sehr erfolgreich, denn gerade erst drehte sie mit Tom Cruise die Action-Komödie "Knight & Day", doch in der Liebe muss der richtige Partner noch gecastet werden.

Zu einem der Letzten, der bei ihr vorsprechen durfte gehört Baseball-Star Alex Rodriguez (34), der vorher mit Schauspiel-Kollegin Kate Hudson (31) anbändelte. Angeblich ist es mit "A-Rod" wieder vorbei und auch in dem Playboy-Interview gibt sich Cameron als tougher Single. "Ich hatte seit meinem 16. Lebensjahr immer Beziehungen. In den letzten drei Jahren habe ich die bewusste Entscheidung getroffen, dass ich erstmal solange ich will keine Beziehungen haben möchte. Ich bin den ganzen Fallen ausgewichen, die da draußen lauern und mich wohl nur wieder in die gleiche Sackgasse führen würden...momentan möchte ich nur mit mir selbst eine Beziehung führen."

Die letzten drei Jahre, damit ist wohl ihre Zeit nach der Trennung von Justin Timberlake (28) gemeint. Dass Cameron und Justin nun wieder gemeinsam vor der Kamera stehen, ist für die 37-Jährige jedoch kein erneuter Stich ins Herz. "Wir sind Erwachsene. Natürlich können wir zusammen arbeiten. Es ist nun drei Jahre her, dass wir uns trennten. Das Thema ist durch und wir sind Freunde; er ist sehr talentiert und witzig und wir haben viel Spaß zusammen."

Aber was muss ein Mann denn nun haben, damit sich Cameron von ihrer selbstauferlegten Beziehungs-Abstinenz verabschiedet? Wenn es stimmt, was Cameron sagt, dann ist es eigentlich ganz einfach: "Ich verteile eigentlich fast nie Körbe, wenn mich ein Mann nach einem Date fragt. Nur wenn er wirklich ein Idiot ist."

Drew Barrymore, Lucy Liu, Demi Moore und Cameron Diaz
Getty Images
Drew Barrymore, Lucy Liu, Demi Moore und Cameron Diaz
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez im Planet Hollywood Resort & Casino
Getty Images
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez im Planet Hollywood Resort & Casino
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Tommaso Boddi/Getty Images for Google
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de