Könnt Ihr Euch noch an den tollen Song "A Thousand Miles" von Vanessa Carlton (29) aus dem Jahr 2002 erinnern? Die süße, zierliche Sängerin hat jetzt öffentlich kund gegeben, dass sie bisexuell ist.

"Ich habe es noch nie gesagt, aber ich bin eine stolze bisexuelle Frau", verkündete sie während eines Konzertes, bevor sie den Song "Ordinary Day" trällerte, bei dem sie immer wieder von "ihm" und "ihr" sang.

Langsam bekommt man den Eindruck, dass heutzutage jeder weibliche Promi bisexuell sein möchte: "Ich bin dem weiblichen Geschlecht nicht abgeneigt", oder "Ich fühle mich von Frauen sexuell angezogen" ließt man fast täglich in den Klatschblättern.

Handelt es sich dabei um einen Trend oder ist es wirklich möglich, dass fast alle Schauspielerinnen oder Sängerinnen sich als bisexuell beschreiben?

Vanessa Carlton bei einem Auftritt in New York, 2015
Getty Images
Vanessa Carlton bei einem Auftritt in New York, 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de