Paparazzi-Nahaufnahmen zu jeder Gelegenheit sind für Stars echte Herausforderungen. Egal ob sie gerade aus dem Fitness-Studio kommen, mit dem Hund spazieren gehen oder morgens ihren ersten Kaffee kaufen. Geschminkt und frisiert sind sie zwar auf der Bühne oder der Leinwand, aber privat zeigen sie sich alle auch mal von der natürlichen Seite. Und die ist manchmal alles andere als glamourös und perfekt.

Pickel, Unreinheiten, Irritationen, Rötungen - alles unschöne Dinge, die einem strahlenden Teint im Wege stehen. Das ist auch bei Katy Perry (24) nicht anders, denn die Sängerin hat unter ihrem Make-up ziemliche Akne-Narben. In einem Interview mit der britischen Cosmopolitan verriet Katy, dass genau dies ihr manchmal schwer zu schaffen mache: "Damit bin ich unsicher und manchmal trage ich auch zu viel Make-up, um sie zu verdecken. Als meine Karriere richtig anfing, bekam ich Akne - es war eine sehr stressige Zeit."

Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Getty Images
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de