An was denkt man, wenn man den Namen Checker hört? Richtig, an Sonne, Party und sexy Mädchen. Denn der quirlige Ex-DSDS-Kandidat will nicht einfach nur Musik machen, sondern die Leute auch zum Abfeiern animieren und möglichst vielen Girls schöne Augen machen. Und wo könnte man das besser als auf Mallorca?

Schon bald geht es los für Thomas Karaoglan (17), der seine Fans am 25. Juli am Ballermann so richtig einheizen will. Sein Vorgänger Menowin Fröhlich (22) hatte ja nicht so viel Erfolg auf der Partyinsel und wurde regelrecht ausgebuht. Mallorca-König Jürgen Drews (65) glaubte damals, der Grund für die Pleite sei die Tatsache gewesen, dass Meno keinen eigenen Hit hatte. Für Thomas aber gar kein Problem, der coole Sänger ist mit seiner Debütsingle „Checker der Vollstrecker“ längst in den Charts vertreten und ist ganz zuversichtlich, was seinen Auftritt angeht: „Der Ballermann braucht den Checker. Ich werde der neue König von Mallorca“, kündigt Thomas in der Bravo an.

Schon während seiner Zeit bei DSDS war schnell klar, dass Malle-Hits genau sein Ding sind. Als Drews den Kandidaten damals einen Besuch im Loft abstatte und Tipps für die nächste Show mit dem Motto "Mallorca" gab, verstand er sich schon super mit dem Checker. Und gute Erinnerungen hat er ja schon an Mallorca, schließlich drehte er dort das Video zu seiner ersten Single und verguckte sich in seine spanische Videopartnerin. Ob er diese Ende Juli dann wohl wieder sieht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de