Viele Leute haben es schon versucht, jetzt wagte sich auch erstmals ein 40-Jähriger an Twilight ran. Und zwar der amerikanische Country-Sänger Colt Ford (40), der sein neues Video ganz im Sinne der Vampir-Saga drehte.

Es handelt sich um das Musikvideo seiner Single „Chicken & Biscuits“, in dem er die Story um Bella, Edward und Jacob parodiert. Auch Edwards Vampir-Familie und Jacobs Wolfsrudel werden ordentlich aufs Korn genommen. Zu sehen sind hauptsächlich übertrieben nachgespielte Filmszenen aus den beiden Teilen Twilight und New Moon.

Und Ford hat sich auch gleich mal die beste Rolle in seinem Video ausgesucht: Er spielt den Vampir Edward Cullen, der darin allerdings alles andere als ein echter Gentleman ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de