Sängerin Lily Allen (25) könnte derzeit leichte Schmerzen in ihrem Hinterteil verspüren. Nun fragt man sich wieso, weshalb, warum - hat ihr etwa jemand den Hintern versohlt?

Nein, so war es natürlich nicht. Lily ist einfach nur tollpatschig und setzte sich aus Versehen auf einen scharfen Gegenstand. Sie wollte sich auf den Weg zur Party eines Freundes machen, setzte sich aber im Auto auf Grillbesteck. Dies war sicherlich sehr schmerzhaft und gerade jetzt, wo Lily doch nicht mehr auf der Bühne steht, sondern im Bürostuhl sitzt, dürfte sie die Wunde täglich spüren.

Doch Lily selbst kann schon wieder über ihren Schlamassel lachen. So twitterte sie: „Wer geht zur BBQ-Party eines 18-Jährigen und spießt sich selbst auf diese Art in den Hintern? Notiz für mich selbst: Vergiss niemals (...) Bratspieße auf dem Autositz. Das blutet.“

Sam Cooper und Lily Allen
Clive Rose/Getty Images
Sam Cooper und Lily Allen
Lily Allen bei einer Chanel-Show in Paris
Francois Guillot/AFP/Getty Images
Lily Allen bei einer Chanel-Show in Paris
Lily Allen bei der Paris Fashion Week 2018
Francois Guillot/AFP/Getty Images
Lily Allen bei der Paris Fashion Week 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de