Mit der RTL-Soap Unter uns wurde Mädchenschwarm Marcel Saibert (32) alias "Mars" berühmt. Jetzt stieg er aus, um sich neuen Herausforderungen zu widmen.

Derzeit zieht er durch verschiedene Schulen, um mit Jugendlichen unter dem Motto: "Be educated - Be cool!" über ihre Zukunft zu reden. In einem aktuellen Interview erzählt er: "Ich versuche zu vermitteln, dass sich cool und gebildet nicht ausschließen!" Die Schultour verbindet er auch gleich mit seiner persönlichen Leidenschaft: dem Musik-machen. Sein neues Album mit dem Titel "Play" soll voraussichtlich im Oktober erscheinen.

Trotz des vollen Terminkalenders, hat der Herzensbrecher aber immer noch Zeit für die Schauspielerei. Momentan dreht er die Internet-Soap „Sex and Tzatziki“, bei der es um Männer geht, die von dem Schmink- und Einkaufswahn der Frauenwelt ganz irritiert sind.

Sein drittes Standbein - die Mode - hat sich leider nicht halten können. Seinen eigenen Laden in Düsseldorf, mit dem er Jungdesignern die Möglichkeit bieten wollte ihre Sachen zu vermarkten, musste er kürzlich schließen. Das Projekt scheiterte an zwei Einbrüchen und Ärger mit der Kripo. "Das war nicht schön. Darauf hatte ich dann keine Lust mehr" sagte Mars.

So vielbeschäftigt sich der 32-Jährige zeigt, werden wir in Zukunft wohl noch jede Menge von ihm zu sehen und zu hören kriegen - ein guter Trost für alle UU-Fans.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de