Sie war die wohl interessanteste Kandidatin der letzten Germany’s next Topmodel-Staffel: Stuntfrau Miriam Höller (23). Der hübschen Blondine wurde von Modelmama Heidi Klum (37) immer wieder vorgehalten, dass ihr die Weiblichkeit fehle und sie zwar einen sehr tollen Körper habe, aber einfach nicht elegant genug wirke.

Doch dieses Vorurteil will die taffe Blonde jetzt ein für alle Mal aus der Welt schaffen. Und das gelingt ihr wirklich gut, denn die Nacktaufnahmen in der September-Ausgabe des Playboy beweisen, wie weiblich Miriam vor allem ohne Klamotten ist. Doch natürlich darf bei der Stuntfrau auch die Action nicht fehlen und so ließ sie sich fürs Cover sogar anzünden. So ein heißes Motiv ist wohl noch nie auf dem Titelbild gewesen. Was wohl ihr Ehemann zu den sexy Bildern sagt?

Tom Kaulitz beim GNTM-Finale 2018 in Düsseldorf
Florian Ebener/Getty Images
Tom Kaulitz beim GNTM-Finale 2018 in Düsseldorf
Julianna, Heidi Klum und Toni im GNTM-Finale
Florian Ebener/Getty Images
Julianna, Heidi Klum und Toni im GNTM-Finale
Toni im GNTM-Finale 2018
Florian Ebener/Getty Images
Toni im GNTM-Finale 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de