Schlechte Nachrichten für alle How I Met Your Mother-Fans: Einer der fünf Hauptdarsteller hat vor, die Serie schon bald zu verlassen. Doch wer ist es und vor allem warum?

Schon seit 2005 gibt es die erfolgreiche Sitcom rund um Ted, Barney, Marshall, Robin und Lily. Und wir werden euch nun verraten, wer genug von dieser Serie hat und sich anderen Projekten widmen möchte.

Es ist Jason Segel (30), der in der Serie die Rolle des Marshall Eriksen verkörpert. Doch ganz so schnell geht ein Ausstieg natürlich nicht von statten, Jason ist durch seinen Vertrag noch für die nächsten drei Jahre an die Sitcom gebunden. Der GQ verrät er: „Ich glaube, nach acht Jahren werde ich mich so fühlen, als hätte ich meine Aufgabe ehrenhaft erfüllt. Es ist lustig... das ist das größte Problem, das man auf der Welt haben kann. Mensch, ich bin der glücklichste Typ auf der Welt. Wenn dein Idol aber Peter Sellers ist, versuchst du, einen Charakter nicht acht Jahre lang zu spielen.“

Anscheinend hat Jason wirklich genug von der Serie und er betont noch einmal: „Ich habe nicht das Gefühl, dass ich dem Charakter noch viel mehr bieten kann.“ Wir finden es schade, dass Marshall die Serie verlassen will und hoffen, er ändert seine Meinung noch einmal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de