Gestern lief die neue Staffel von Popstars an und es gab mal wieder super Talente, aber auch echte Lachnummern. Marta Jandová (37) hat sich als neues Jurymitglied auch gleich wacker geschlagen. Man merkt der Frontfrau der deutschen Rockband „Die Happy“ geradezu an, dass sie neben Tanzcoach Detlef D! Soost (40) und Musikmanager Thomas Stein (61) im wahrsten Sinne des Wortes „happy“ ist. Doch was viele nicht wussten: Jandová arbeitete vor ihrer Zeit in der Musikbranche als Putzfrau.

Und das nicht nur für kurze Zeit, sondern über Jahre hinweg war die Ex-Freundin von Sänger Sascha (38) als Haushaltshilfe tätig und verdiente lediglich einen Mindestlohn. Der Bild verriet die hübsche Dunkelhaarige: „Ich arbeitete nach meinem Abi sechs Jahre als Putzfrau, um Versicherungen bezahlen zu können.“

Dass Jandová so offen über ihre Vergangenheit als Putzfrau spricht, macht sie nur noch sympathischer und obendrein richtig „putzig“!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de