In letzter Zeit gab es ja mal wieder einige Neuigkeiten aus dem Hause Cyrus. Offenbar hat Miley (17) es nun satt, dass allerhand Zeug über ihr Privatleben in der Öffentlichkeit geschrieben wird, so dass die junge Künstlerin nun ein für allemal mit diversen Gerüchten aufräumt.

Das tut sie jetzt via Videobotschaft auf YouTube. Zu Beginn des zehn Minuten-Filmchens knuddelt sie noch mit ihrem Vierbeiner und dem ihrer Schwester, doch dann spricht sie Klartext: „Nein, ich bin nicht verlobt! Und nein, ich werde in nächster Zeit nicht heiraten.“ Nachdem Miley und Liam Hemsworth (20) nach einer kurzen Trennungsphase wieder zueinander gefunden hatten, machten sich schnell Gerüchte breit, die Zwei wollten heiraten, um ihre Liebe für immer zu besiegeln. Doch die Sängerin und Schauspielerin will einfach nur ihr Leben genießen und gute Musik machen, wie sie nun selbst erklärt.

Und offenbar hat die 17-Jährige auch nicht vor, mit Liam ein gemeinsames Liebesnest zu beziehen. „Nein, ich werde mit niemandem zusammenziehen. Ich wohne zu Hause und sitze gerade im Schuhschrank meiner Mutter.“ Zudem äußert sich der Hannah Montana-Star über ihre angebliche Busen-OP. Es hieß ja immer wieder, Miley wolle sich mit 18 unters Messer legen, weil sie ihre Brüste zu klein findet, doch offenbar hat sie das gar nicht vor. „Nein, ich will keine Brust-OP!“

Dann wäre das ja jetzt wohl geklärt. Seht selbst, was Miley Cyrus noch so alles im Schuhschrank ihrer lieben Mama von sich gibt:

Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de