It-Girl Nicole Richie (29) hat ihr Leben in den letzten Jahren total verändert. Bekannt wurde sie als beste Freundin von Paris Hilton (29), It-Girl, wilde Party-Göre und als ein unter Essstörung leidendes Model. Nun ist sie Mode-Designerin, seit vier Jahren mit Joel Madden (31) zusammen, mittlerweile sind sie sogar verlobt und Eltern zweier Kinder.

Und schon oft ließ sie verlauten, wie gern sie doch vor den Traualtar treten würde. Sie wollte ihre Liebe zu Joel endlich ganz offiziell besiegeln – doch Joel scheute vor diesem Schritt stets zurück. Nun soll aber auch er seine Meinung geändert haben. Nicole wurde nämlich mit einigen Freundinnen in Mexico gesichtet, unter ihnen Christina Aguilera (29) und Samantha Ronson (33).

Eigentlich ist dies gar nichts Außergewöhnliches, doch Christina trug einen Bademantel auf dem hinten die Worte „Nicole’s Bachelorette“ eingestickt waren. Nicole selbst trug eine Schärpe mit dem Aufdruck: „bride-to-be“. Das sind doch wirklich zwei sehr eindeutige Zeichen. Und auch wenn Nicole und Joel noch nichts bestätigt haben, dementiert haben sie diese Gerüchte auch nicht…

Scott Disick und Sofia Richie in Los Angeles
Getty Images
Scott Disick und Sofia Richie in Los Angeles
Amy Sacco, Paris Hilton, Nicky Hilton, Nicole Richie, Casey Johnson und Lauren Bush, 2003
Getty Images
Amy Sacco, Paris Hilton, Nicky Hilton, Nicole Richie, Casey Johnson und Lauren Bush, 2003
Joel Madden und Nicole Richie, 2017
Matt Winkelmeyer/Getty Images for Baby2Baby
Joel Madden und Nicole Richie, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de