Wer in "Spiderman 4" in die Rolle des Peter Parkers alias Spiderman schlüpfen wird, steht mittlerweile fest: Andrew Garfield (27) wird Tobey Maguire (35) ersetzen und sich an seiner Stelle an Spinnfäden durch die New Yorker Straßenschluchten schwingen. Offen ist allerdings noch, wer die Freundin des Spinnenmannes verkörpern wird, denn auch Kirsten Dunst (28) wird in der vierten Fortsetzung der Comicverfilmung nicht mehr die Mary Jane Watson spielen.

Die Suche nach der idealen Geliebten des Superhelden gestaltet sich jedoch schwierig. Im Gespräch sind Teresa Palmer (24, "Duell der Magier"), Mia Wasikowska (20, "Alice im Wunderland") und Emma Stone (21). Derzeitige Favoritin für die Besetzung der rothaarigen M. J. ist angeblich die Schauspielerin Emma Stone, bekannt aus dem Film "Einfach zu haben". Für ihre Rolle in der Komödie bekommt sie derzeit sehr viel positive Resonanz in den USA.

Wen würdet ihr am liebsten als neueste M. J. sehen? Teresa, Mia oder Emma?

Emma Stone, Schauspielerin
Jeff Spicer/Getty Image
Emma Stone, Schauspielerin
Mark Webber und Teresa Palmer in Beverly Hills, Kalifornien
Getty Images
Mark Webber und Teresa Palmer in Beverly Hills, Kalifornien
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Getty Images
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de