Eigentlich ist es bei Stimmwunder Mariah Carey (40) ja nichts Neues, vor großem Publikum hinzufallen. Entweder liegt es an ihren viel zu engen Outfits oder an ihren Mega-High Heels, die sie so häufig in sitzender beziehungsweise liegender Position zeigen. Beim „F1 Singapore Grand Prix“ am vergangen Sonntag passierte das vermeintliche Unglück dann schon wieder: Mariah sang, lächelte und knallte vehement zu Boden.

Glücklicherweise verzog die Künstlerin keine Miene, sondern ließ sich ganz galant von ihren Backgroundtänzern hochhelfen. Und auch wenn Mariah versuchte, sich nichts anmerken zu lassen, so kann man sich nur allzu gut vorstellen, dass sie sich nach ihrem Auftritt bestimmt tierisch über ihre eigene Dusseligkeit aufregte, schließlich gilt die 40–Jährige als DIE Diva überhaupt.

Aber seht selbst, wie Diva Mariah dem Publikum zu Füßen liegt:

Mariah Carey bei der New Years-Festivität am Times Square 2017
Getty Images
Mariah Carey bei der New Years-Festivität am Times Square 2017
Mariah Carey im Dezember 2013
Getty Images
Mariah Carey im Dezember 2013
Barack Obama, Mariah Carey und Michelle Obama im Dezember 2013
Getty Images
Barack Obama, Mariah Carey und Michelle Obama im Dezember 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de