Jetzt ist es raus! Die Nachfolge-Moderatorin von Katy Perry (25), Christina Aguilera (29) und Justin Timberlake (29) als für die diesjährigen MTV Europe Music Awards steht fest. Eva Longoria Parker (35) wird durch die Show in Madrid am 7. November führen. Obwohl die Desperate Housewives-Schauspielerin gar nichts mit Musik zu tun hat, freue sie sich schon sehr, so Eva auf ihrer Facebook-Seite.

Weiter schreibt sie: „Ich bin ganz aus dem Häuschen, dass ich die 2010 EMAs hosten darf und dass sie im schönen Madrid stattfinden, ist das Sahnehäubchen. Ich kann es nicht erwarten, die fabelhaften Performances zu sehen. Am häufigsten sind zwei großartige Frauen nominiert, die die Popwelt mit sehr spannender Musik aufmischen.“

Die Rede ist natürlich von Katy Perry und Lady GaGa (24), die beide jeweils fünf Mal ins Rennen um die begehrte Trophäe gehen. Neben den beiden Sängerinnen können wir uns unter anderem auch auf Auftritte von Kings of Leon, Linkin Park, und Kid Rock (39) freuen.

Wir dürfen also gespannt sein, welche Überraschungen uns da in einem Monat auf der Bühne erwarten werden.

Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Pamela Anderson und Kid Rock im Oktober 2006
Getty Images
Pamela Anderson und Kid Rock im Oktober 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de