Na das ist doch mal eine verwirrende Meldung. Kim Kardashian (30) will nicht mehr nackt posieren! Hat sich die Schauspielerin nicht erst vor kurzem für das W-Magazine komplett nackt ablichten lassen? „Ich wollte, dass die Nacktfotos noch vor meinem 30. Geburtstag rauskommen.“

Laut Kim fühlt sie sich nun aber zu alt für solche freizügigen Fotoshootings. Außerdem ist sie sich natürlich bewusst, dass auf den Fotos ein kleines bisschen geschummelt wird. Und sie möchte verhindern, dass sich ihre Fans zum Beispiel fragen, wo die kleinen Stellen mit der Zellulitis oder ihr wirklich runder Po auf einmal hin verschwunden sind!

Aber wer jetzt Angst bekommt, dass Kim sich nie wieder in sexy Outfits ablichten lässt, den können wir beruhigen. Denn obwohl sie jetzt Nacktaufnahmen komplett ausschließt, wird sie weiterhin in sexy Unterwäsche vor der Kamera posieren. Was denkt ihr über die ganze Sache?

Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de