Nanu, wie sieht denn Harry Potter-Star Daniel Radcliffe (21) aus? Der Schauspieler hat wohl etwas zu tief ins Glas geschaut, sonst würde er wohl kaum torkelnd und fix und fertig aussehend einen Club in London verlassen.

Daniel und seine Harry Potter-Crew feierten im August das Ende der Dreharbeiten und genossen den Abend anscheinend mehr, als man ihnen zugetraut hätte. Auch Rupert Grint (22), der sich die Potter-Party im Patch-Club natürlich nicht entgehen ließ, schien gut abgefeiert zu haben. Beide Darsteller verließen die Location übrigens erst um vier Uhr morgens, allerdings benutzte jeder einen anderen Ausgang.

Nach den anstrengenden Monaten am Filmset soll es den Jungstars ja gegönnt sein, einfach mal das Nachtleben in London zu genießen, doch irgendwie muss man sich erst einmal an den Anblick der beiden im beschwipsten Zustand gewöhnen – schließlich werden sie im Herzen ihrer Fans doch immer die jungen Zauberer aus Hogwarts bleiben.

Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
Getty Images
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Tom Felton bei der New York Comic Con
Getty Images
Tom Felton bei der New York Comic Con


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de