Aus und vorbei ist es nicht nur mit seiner Frau Sandra Bullock (46) und seiner Geliebten Kat von D (28), jetzt ist auch Schluss mit seinem Laden „West Coast Choppers“!

Jesse James (41), der zurzeit eher durch peinliche Sexaffären mit Stripperinnen auffiel, betreibt hauptberuflich eigentlich diesen berühmten Motorradladen. Dort baut und pimpt er Motorräder nach den skurrilen Vorstellungen seiner Kunden auf und hat es damit zu einer eigenen Erfolgsserie im Fernsehen gebracht.

Nun schmeißt er aber hin und gibt seinen Laden auf; Grund dafür ist der Umzug von Los Angeles nach Texas. Trotz Scheidung will er Sandra und Adoptivsohn Louis nahe sein und sich um den Kleinen kümmern.

Ganz aus dem Motorrad-Business wird er sich jedoch nicht zurückziehen, denn er hat noch einen weiteren Bike-Shop in Texas, den er jetzt, wie Freunde verraten, ausbauen will.

Kat Von D in Hollywood
Earl Gibson III/Getty Images for KAT VON D BEAUTY
Kat Von D in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de