Was haben wir nicht schon für Schlagzeilen über Kim Kardashian (30) gelesen. Erst posiert sie nackt, dann will sie plötzlich nicht mehr nackt vor die Kamera stehen! Sie will einen neuen Freund haben, traut den Männern aber generell nicht. Bei dem turbulenten Leben der Kadashians kann man kaum alles mitbekommen. Und jetzt sorgt die Reality-Show-Darstellerin für weitere Schlagzeilen. „Oh mein Gott, ich bin total vernarrt in zwei Frauen.“ Doch wer sind die beiden Unbekannten? Vielleicht ihre Schwestern Kourtney (31) und Khloe (26)?

„Ich liebe Megan Fox (24) und Victoria Beckham (36) abgöttisch!“ Naja die Haarfarbe stimmte ja schon mal. Laut Kim war sie total aufgeregt, als sie Megan bei den Teen Choice Awards getroffen hat. „Ich konnte mich nicht zurückhalten und bin zu ihr rüber gegangen und habe ihr einfach gesagt, dass sie wunderschön ist.“ Klingt aber ganz danach, als hätte Kim ihre Schüchternheit gegenüber Megan ganz sehr schnell abgelegt.

Gegenüber dem Now Magazine sagte sie: „Ich liebe Victoria Beckham. Sie hat keine Angst, sie selbst zu sein. Sie hat ihre eigene Persönlichkeit und das bewundere ich an ihr. Sie ist mutig und hat keine Angst.“ Leider müssen wir Kim mitteilen, dass beide Damen verheiratet sind. Mal sehen, mit welcher Nachricht sie uns nächste Woche überrascht!

Brooklyn Beckham und Chloë Grace Moretz bei der Premiere von "Bad Neighbors 2"
Valerie Macon/AFP/Getty Images
Brooklyn Beckham und Chloë Grace Moretz bei der Premiere von "Bad Neighbors 2"
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Christopher Polk / Getty
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de