Jetzt wissen wir endlich, was der ehemalige Backstreet Boy Kevin Richardson (39) gerade so treibt: Der Sänger fühlt sich zum Filmstar berufen!

Wie jetzt bekannt wurde, spielt er die Hauptrolle für den Musical-Film „The Bloody Indulgent“, was auf deutsch so viel heißt wie „Die Blutigen Gutmütigen“ - das Ganze soll ein „sexy Vampir-Musical“ sein und Kevin spielt den Blutsauger Burt, der, wie könnte es anders sein, mit seiner Sucht nach Blut kämpft.

Geplant ist die Veröffentlichung für den Sommer nächsten Jahres, was bedeutet, dass er wohl nicht an der geplanten Reunion-Tour der Backstreet Boys und New Kids on the Block teilnehmen kann. Genaues hierfür wurde bisher jedoch weder bestätigt noch dementiert.

Hoffentlich ist der Film nicht nur ein schlecht produzierter Abklatsch, um den derzeitigen Vampir-Hype auszunutzen, dann könnte Kevin tatsächlich ein Solo-Comeback und eine Karriere als Schauspieler bevorstehen. Wir freuen uns drauf!

Die Backstreet Boys bei den ACM Awards
Matt Winkelmeyer/Getty Images for SiriusXM
Die Backstreet Boys bei den ACM Awards
Backstreet Boys bei den CMT Artists of the Year
Rick Diamond/Getty Images for CMT
Backstreet Boys bei den CMT Artists of the Year
Die Backstreet Boys beim "CMT Artists Of The Year"-Event
Rick Diamond/Getty Images for CMT
Die Backstreet Boys beim "CMT Artists Of The Year"-Event


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de