Kendra Wilkinson (25) überlegt doch tatsächlich, sich von ihren Brust-Implantaten zu trennen. Die Mutter des elf Monate alten Hank Baskett IV und Frau des Footballspieleres Hank Baskett (28) gibt jetzt zu, dass ihr großer Vorbau ihr enorme Probleme bereitet und plant jetzt, sich ihren Busen verkleinern zu lassen.

„Ich habe jetzt wirklich Probleme mit meinen Brüsten – es sind einfach nur große Dinger und sie fühlen sich auch irgendwie schlaff an“, verrät sie in einem Interview mit der amerikanischen InTouch, „wenn ich mein zweites Kind bekommen habe, werde ich wahrscheinlich meine Implantate herausnehmen.“

Kendra, die zurzeit ohne ihren Mann klar kommen muss, vermisst ihre bessere Hälfte sehr: „Hank nicht um mich zu haben, tut ganz schön weh. Wenn ich so ganz alleine durch die Gegend reise, erinnert mich das an meine Mutter, die meinen Bruder und mich ganz alleine groß gezogen hat. Hank wird ja nicht für immer weg bleiben, aber solange er nicht wirklich bei mir ist, fühle ich mich wie eine alleinerziehende Mutter.“

Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008
Getty Images
Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008
Hank Baskett und Kendra Wilkinson 2017
Getty Images
Hank Baskett und Kendra Wilkinson 2017
Hank Baskett und Kendra Wilkinson
Jerod Harris/Getty Images for WE tv
Hank Baskett und Kendra Wilkinson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de