Sie hat es immer noch drauf! Mit einem Tanzfilm wurde sie weltberühmt – mit einer Tanzshow feiert sie nun ihr mutiges Comeback. Dirty Dancing-Star Jennifer Grey (50) setzte sich nach vielen Wochen harten Trainings in der amerikanischen Show „Dancing with the Stars“ gegen eine harte Konkurrenz durch. Und obwohl die sich bei jeder Choreographie an ihren damaligen Filmpartner Patrick Swayze (†57) erinnerte, konnte sie dem psychischen Druck standhalten.

Mit dem professionellen Tänzer Derek Hough (25) fand „Baby“ ihr Lächeln wieder. „Es ist so ein süßes Gefühl am Ende dieser mehr als anstrengenden und turbulenten Reise. Aber jede Sekunde davon hat sich gelohnt. Es war die Chance meines Lebens und ich bin so froh, dass ich sie nicht verpasst habe“, so Jennifer nach der Verleihung. Auf die Frage, was sie an der Show am meisten vermissen wird, antwortete die Schauspielerin gerührt: „Das Tanzen.“ Den Preis widmete sie ihrer kleinen Tochter Stella (9), die ebenfalls sehr stolz auf ihre Mama war.

Tänzer Derek hat es wohl einfach drauf. Denn er gewann bereits die letzte Show von „Dancing with the Stars“ und zwar mit der Pussycat Dolls-Sängerin Nicole Scherzinger (32).

Hier könnt ihr euch selbst noch einmal vom Talent des „Dirty Dancing"-Stars überzeugen:

Jennifer Grey bei der Premiere von "Captain Marvel"
Getty Images
Jennifer Grey bei der Premiere von "Captain Marvel"
Jennifer Grey in New York
Getty Images
Jennifer Grey in New York
Patrick Swayze, Schauspieler
Getty Images
Patrick Swayze, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de