Als Alisar Ailabouni (21) Germany's Next Topmodel wurde, gab es viele Befürworter, aber auch einige Kritiker, die nicht verstehen konnten, wie sich so eine schüchterne junge Frau in der Modewelt behaupten kann. Doch während der letzten Staffel von Heidi Klums (37) Show überzeugte die gebürtige Österreicherin zahlreiche Kunden von ihrem hübschen Gesicht und sexy Body. Und nicht nur Heidi ist ein Fan der Beauty – Alisar wurde sogar zu ihrer legendären Halloween-Party nach New York eingeladen –, sondern auch der Ex-GNTM-Juror Peyman Amin (39) sieht in ihr großes Potenzial. Sein ehemaliger Juror-Kollege Rolf Scheider (55) ist da allerdings ganz anderer Meinung.

Model-Agent Peyman saß in der letzten Staffel zwar nicht mehr in den Jury-Reihen, wusste aber schon vor dem Topmodel-Finale, dass Alisar gute Chancen hat. Gegenüber Promiflash sagte er: „Alisar find ich toll. Ich wurde ja schon im März zu dem Thema interviewt, wer große Chancen hätte. Daraufhin fiel mir als erstes Alisar sein. Das ehrt Alisar, das ehrt mich, weil es zeigt, dass ich immer noch ein cooles Auge hab.“

Rolf Scheider scheint Alisar dagegen schon längst als Model abgeschrieben zu haben. In einem Interview mit Promiflash ließ er über die 21-Jährige verlauten: „Ich hab noch nie mit der Kontakt gehabt. Man sieht sie ja auch gar nicht, sie ist ja wie vom Erdboden verschwunden. Ich hab sie noch nie gesehen, ich hab sie auf keiner Show gesehen, man sieht sie auch gar nicht in der Zeitung.” Peyman ist der festen Überzeugung, dass es Alisar irgendwann schaffen wird, sich als Model einen Namen zu machen. „Bei Jenny hat man auch gesagt, es fehlt ihr noch hier und da. Es braucht natürlich seine Zeit. Je jünger die Mädchen sind, desto mehr Zeit muss man ihnen geben. Die Leute da draußen suchen Medienstars, man darf nicht zu viel von den jungen Mädchen erwarten. Man sollte ihnen Luft zum Atmen geben, sie in Ruhe entwickeln lassen.”

Was das für ihre Zukunft bedeutet, erläuterte Peyman folgendermaßen: „Irgendwann wird sie schon den Durchbruch schaffen und entsprechendes Selbstbewusstsein mitbringen und dann wird sich jeder freuen, Alisar wiederzusehen!”

Rolf Scheider in Berlin 2018
Wolfskin Tech Lab
Rolf Scheider in Berlin 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de