Mark Wahlberg (39) ist ein gestandener Mann, hat vier Kinder und ist glücklich verheiratet mit dem Model Rhea Durham (32) – sollte man meinen. Denn jetzt ist er verzweifelt hinter Teenie-Star Selena Gomez (18) her und will sie unbedingt ausfindig machen. Steht er nun etwa auf blutjunge Mädels oder was ist plötzlich in den Familienvater gefahren?

Der Vater von Ella Rae (7), Michael Robert (4), Brendan Joseph (2) und der zehn Monate alten Grace Margaret hat aber keinerlei schlechte Absichten im Sinn. Im Gegenteil, er versucht wohl gerade den Titel 'Vater des Jahres' von seiner ältesten Tochter zu bekommen. Letztens arrangierte der Schauspieler für Ella nämlich schon ein Treffen mit Justin Bieber (16), über das sich die Siebenjährige riesig gefreut hat. „Justin ist ein Schatz, ich war der beste Vater an diesem Tag“, verrät er stolz.

„Jetzt werde ich Selena Gomez ausfindig machen“, hat er Ella versprochen, denn ihm scheint es gefallen haben, bei seiner Tochter nach dem Bieber-Treffen so hoch im Kurs zu stehen. Mark würde nach eigenen Angaben alles für seine älteste Tochter tun, weil er sie über alles liebt: „Das ist das Beste: Es gibt nichts besseres, als die Beziehung zwischen Vater und Tochter“, schwärmt er. Wir sind schon gespannt, wer nach Selena noch so alles auf seiner List für ein Meet & Greet mit seiner Tochter steht.

The Weeknd und Selena Gomez 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Mark Wahlberg in Springfield
Getty Images
Mark Wahlberg in Springfield
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de