Deswegen haben Schauspieler Stunt-Double: Justin Timberlake (29) hat das Filmset zu seinem neuen Film „Now“ völlig lädiert und mit blauen Flecken übersät verlassen. Doch was war passiert? Bei einem Stunt, bei dem er über eine Brüstung sprang, hat sich bei dem Sprung das Knie verdreht und schlug unsanft auf den Marmor fliesen auf.

„Die Crew hielt den Atem an, als sie das laute Knacken hörte. Aber Justin wollte nicht ins Krankenhaus. Stattdessen wollte er, dass sein eigener Physiotherapeut, der sofort am Filmset vorbeischaute, die Verletzung behandelte“, berichtet eine Quelle dem National Enquirer.

Hoffentlich ist die Verletzung nicht so schlimm und Justin kann die Dreharbeiten bald weiterführen. Das sollte ihm allerdings eine Lehre sein, nicht jeden Stunt selbst ausführen zu wollen, denn dafür gibt es schließlich ausgebildete Stuntleute, die wissen, wie sie sich am besten abrollen müssen.

Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Justin Timberlake und Jessica Biel im April 2018 in Hollywood
Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel im April 2018 in Hollywood
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de