Es gibt verschiedene Arten, sich die Paparazzi vom Leib zu halten. Manche Stars verkleiden sich mit seltsamen Perücken oder verstecken sich einfach hinter Sonnenbrillen und Hüten, andere, und zu denen zählt auch Angelina Jolie (35), halten es etwas anders. Auf Verkleiden hat sie keine Lust und bleibt einfach zuhause in den eigenen vier Wänden.

Wenn sie aber doch mal zusammen mit ihren Kindern und Brad Pitt (47) der heimischen Villa unerkannt entfliehen will, hat sie schon einen ganz bestimmten, sehr simplen Trick: „Manchmal ist es für uns am einfachsten aus der Haustür zu schleichen, weil alle unsere Hintertür kontrollieren“, erklärt sie der Zeitung The Independent. Einfach aber scheinbar die beste Lösung – zumindest bis zu dem Tag, an dem die Schauspielerin ihr Geheimnis gelüftet hat... Jetzt werden die Fotografen sicher beide Eingänge überwachen. Aber bestimmt fallen Brangelina bald neue Methoden ein, um unbemerkt das Haus zu verlassen, denn ihre Kinder haben das Versteckspiel schon lange satt und wollen viel lieber „auf dem Markt einkaufen gehen“ und diesen Wunsch will sie ihnen sicher nicht auf Dauer verwehren.

Angelina Jolie bei den Critics' Choice Awards
Christopher Polk / Getty
Angelina Jolie bei den Critics' Choice Awards
Anglina Jolie und Brad Pitt am Con Son Airport in Vietnam
AFP PHOTO / VNExpress (Photo credit should read duc manh/AFP/Getty Images
Anglina Jolie und Brad Pitt am Con Son Airport in Vietnam
Angelina Jolie mit ihren Kindern Maddox, Pax, Vivienne, Knox und Shiloh
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Angelina Jolie mit ihren Kindern Maddox, Pax, Vivienne, Knox und Shiloh


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de