Es ist ja immer wieder schwer, wenn viele Mädchen auf einem Haufen hocken. Und gerade wenn man sich noch nicht so richtig kennt, ist es schwer, jeden Tag miteinander zu verbringen. Vor dieser schwierigen Aufgabe stehen gerad die Mädchen der neuen Popstars-Band LaViVe.

Auf maedchen.de beantworteten sie nun Fan-Fragen und es stellte sich heraus, dass die Mädels sich schon ganz gut kennen und sogar schon bestimmte Rollen haben. So erfährt man, wer die Mama der Band ist und wer eher eine Miesmuschel ist. Auf die Frage, wer denn die Verrückteste in der Band sei, antwortete Sarah (22) sofort: „Meike ist die Verrückteste von uns.“

Natürlich ist auch interessant, wer denn die Miesmuschel der Band ist. Und wieder ist es Sarah, die sofort mit „Julia“ antwortet. Diese versucht sich sofort zu rechtfertigen: „Ich bin manchmal ein bisschen launisch, aber manchmal versteht man das auch falsch. Ich bin halt so ein Mensch, wenn ich meine Ruhe möchte, dann möchte ich meine Ruhe. Aber ich bin auch im nächsten Moment voll aufgedreht. Also eigentlich bin ich ganz ertragbar.“

Die Rolle der Band-Mama möchte keine der Vier übernehmen und Sarah bestätigt: „Wir holen uns immer gegenseitig auf den Boden der Tatsachen zurück.“ Und was ganz interessant ist, ist die Frage, welche der ausgeschiedenen Mädels man wohl bald wieder auf einer Bühne erleben könnte. Die Mädels sind sich einig: „Esra! Oder vielleicht auch Yonca.“ Ob sie da vielleicht schon mehr wussten? Denn wie wir euch schon berichtet haben, werden Esra, Yonca und Diba tatsächlich ihre eigene Band gründen.

LavivePromiflash
Lavive
LavivePromiflash
Lavive
LaviveRoman Hellier
Lavive


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de