Lange Zeit spielte sie die Lena Bachmann in der Daily-Soap Gute Zeiten schlechte Zeiten. Nun mimt sie in der beliebten ARD-Serie Sturm der Liebe die Eva Krendlinger. Die Rede ist von Uta Kargel (29) die daserste.de verraten hat, wie sie ihr Weihnachtsfest verbringt: „Daheim, mit meiner Familie. Ein anderes Weihnachten kann ich mir kaum vorstellen.“

Und Uta sagt auch, was für sie zum Fest unbedingt dazugehört: „Zum Plätzchenbacken komme ich momentan leider nicht. Aber das Glühweintrinken und Maronennaschen unter klarem, kaltem Winterhimmel werde ich dieses Jahr wiederholt feierlich begehen, weil ich mich schon lange nicht mehr so sehr nach Weihnachten gesehnt habe und weil kaum eine Stadt so sehr für Weihnachtsmärkte und Dezemberzauber gemacht ist, wie München.“

Ihr liebstes Weihnachtsritual ist: „Das Geschenkeeinpacken bei Weihnachtsmusik und das "Nachhause-fahren", das "Heimkommen" – nicht nur samt den Geschenken, sondern auch mit dem Herzen.“

Wir wünschen Uta und ihrer Familie ein schönes Weihnachtsfest.

WDR/Herby Sachs/Max Kohr
ARD/Ann Paur


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de