Sie ist der neue Liebling der Stars: Willow Smith (10) ist zwar noch ein Kind, doch trotzdem stylt sie sich schon wie eine ganz Große. Sie will nach ganz oben – und sich auch dort halten. Und damit sie im Gedächtnis der Leute bleibt, versucht sie, ihren ganz eigenen Look zu kreieren. Deshalb sucht sie all ihre Sachen auch schon selbst aus, auch, wenn das dann manchmal etwas fragwürdig aussieht. Dieser Mix aus „Schulmädchen trifft Punk Rock“ kommt aber nicht von irgendwo her. Denn die Tochter von Will (42) und Jada Pinkett-Smith (39) hat ihr Fashion-Vorbild schon gefunden.

Und das ist kein Geringerer als der britische Pop/Rock-Musiker Billy Idol (55). „Ich liebe ihn mit all dem Leder, den Manschettenknöpfen und dem Schwarz“, schwärmt die süße Sängerin. Der „Rebel Yell"-Sänger inspiriere sie einfach. Dass sie mit ihren jungen Jahren schon etwas von Fashion versteht, bewies sie bereits bei zahlreichen Auftritten auf dem roten Teppich. Und der kleine Star darf jetzt schon in der ersten Reihe der exklusivsten Modenschauen der Welt sitzen. „Die Mailänder Fashion Week hat wirklich Spaß gemacht. Ich saß da ja in der ersten Reihe und habe diese tollen verschiedenen Designs gesehen. Viel vom Style von Dolce und Gabbana war sehr filigran. Diese Sachen waren einfach grundsätzlich etwas anders als zum Beispiel das, was Ferragamo macht“, fachsimpelt die hippe „Whip My Hair"-Sängerin laut femalefirst.

Willow Smith ist eben doch etwas anders als „normale“ Kinder es sind...

Willow SmithFayesVision/WENN.com
Willow Smith
Willow SmithSean Thorton/WENN.COM
Willow Smith
Willow SmithWENN
Willow Smith


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de