Iiih! Was soll das denn? Ganz und gar nicht besinnliche Grüße zum Weihnachtsfest schickte Sängerin Kesha (23) mit diesem komischen Video. Während sie im Vordergrund ein züchtiges Weihnachtslied trällert, spielt sich hinter ihr etwas ab, das eigentlich nur als eklig bezeichnet werden kann.

„Have Yourself A Merry Little Christmas“ singt die blonde Künstlerin im Moskauer Schneegestöber, als plötzlich eine Gestalt mit blonder Tolle auftaucht, sich die Hose runterzieht und sich laut plätschernd im Schnee erleichtert. Kesha steht hingegen weiter ungerührt am Fenster ihrer Luxussuite und singt den Song zu Ende.

Mit einem entzückenden „World Peace“ verabschiedet sich das verquere Pop-Sternchen schließlich, ohne wegen des Balkon-Pinklers auch nur eine Miene zu verziehen, aber seht euch diesen seltsamen Weihnachtsgruß einfach selbst an:

Kesha im Dezember 2018
Getty Images
Kesha im Dezember 2018
Kesha in Los Angeles
Getty Images
Kesha in Los Angeles
Kesha bei den American Music Awards 2019
Getty Images
Kesha bei den American Music Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de