Ein halbes Jahr nachdem sich Kelly Osbourne (26) von ihrem Verlobten Luke Worrall (21) getrennt hat, der sie angeblich betrogen hat, scheinen sich die Wogen immer noch nicht geglättet zu haben. Jetzt rechnet Kelly nämlich erneut mit ihm auf Twitter ab.

„Luke Worrall ist das größte Stück Sch***e, das mir jemals begegnet ist. Er wollte wieder mit mir zusammenkommen. Ich bin an Weihnachten nach Hause gekommen und wollte ihn kurz sehen, aber er hatte hinter meinem Rücken mehr als hundert Mädchen gef***t. Er hat mich nur benutzt. An alle Frauen: Nehmt euch in acht vor Luke Worrall, er ist eine blöde F***e! Er hat mich nur wegen meines Geldes benutzt. Er kann froh sein, dass ich nicht die ganze verdammte Wahrheit darüber erzähle, was er mir angetan hat!“

„Er ist das Schlimmste, was mir je passiert ist. Es ist mir vollkommen egal, was er jemals wieder macht. Ich bin und werde immer zu gut für Luke sein. Darling, dein hübsches Gesicht wird dich auch nicht weit bringen, weil nichts dahinter steckt“. Hört sich ziemlich verbittert an, was Kelly da schreibt. Ob diese Attacke allerdings wirklich von ihr stammt oder ihr Twitter-Account gehackt wurde, ist noch nicht bekannt. Sicher ist, dass diese beiden wohl nicht mehr zueinanderfinden werden.

Kelly Osbourne und Luke WorralWENN
Kelly Osbourne und Luke Worral
Kelly Osbourne und Luke WorrallWENN
Kelly Osbourne und Luke Worrall
Kelly OsbourneFayesVision/WENN.com
Kelly Osbourne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de