Der Trendsetterin Kim Kardashian (30) fällt es leicht, neue Trends zu erkennen und umzusetzen. Doch der neueste Trend in Amerika erschreckt den Reality-TV- Star. MTV's Teen Mom, das aus der Serie „16 and Pregnant“ entstanden ist, geht nun schon in die zweite Staffel und ist ein riesen Hit in Amerika. Es werden junge Mütter gezeigt, die durch falsche Aufklärung viel zu zeitig schwanger wurden. Die Schwierigkeiten und Schmerzen, die Probleme und Vorurteile sollen andere, junge Mädchen bewegen, vorsichtiger zu sein.

Doch trotz der Aufklärung und der jugendgerechten Aufarbeitung des Themas gibt es nun einen Skandal in Amerika, der die Nation erschüttert. Trotz insgesamt sinkender Zahlen seit Beginn der Show, gibt es an der Frayers High School in Memphis, Tennessee insgesamt 86 Teen-Schwangerschaften momentan. Eine erschreckende Zahl!

Das findet auch Kim Kardashian. Nach dieser unglaublichen Nachricht schreibt Kim eine „besondere Nachricht an meine junge Twitter-Familie“. Auf ihrem Blog schreibt sie: „Ich konnte es gar nicht glauben und ich finde es so traurig und verstörend. Es scheint so, als ob Shows wie Teen Mom Teenie-Schwangerschaften plötzlich cool erscheinen lassen in den Augen der jungen Mädels. Diese Kids aus den Shows sind überall in den Nachrichten, sogar auf Magazincovern, und sie sind zu sowas wie Berühmtheiten geworden, aber Mädels, das sind keine Leute, die ihr euch als Idol nehmen solltet.“

Kim in erzieherischer Mission? Die Darsteller der Serie finden das allerdings nicht so cool. Laut E!Online sagt Teen Mom Amber Portwood: „Letztes Mal, als ich gecheckt hab, war gerade ein Sextape von Kim Kardashian im Umlauf. Wenn man mal die Artikel über die Show liest, sagen alle, wie hart wir damit zu kämpfen haben. Es wird nichts verschönert. Vielleicht sind wir Berühmtheiten, weil unsere Gesichter jetzt bekannt sind, aber nur, weil wir etwas Blödes getan haben. Das ist nicht glamourös.“

Nicht schlecht gekontert! Aber Kim Kardashian hat trotzdem nicht unrecht. „Ein Baby zu bekommen, ist eine der größten und Leben veränderndsten Entscheidungen, die eine Person treffen kann […] und ein Baby so jung zu bekommen, ist bestimmt nicht trendig.“ Naja, wo sie recht hat,...

Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de