Das Highlight der aktuellen Dschungelcamp-Staffel war zweifellos in der gestrigen Sendung, als Sarah Knappik (24) vom Rest der Camper-Truppe fertig gemacht wurde und ein Geheimnis um Jay Khan (28) lüftete: Jay soll ihr vor Beginn der Staffel das Angebot gemacht haben, eine Romanze à la Katie Price (32) und Peter Andre (37) anzufangen. „Bullshit!“ schoss Jay verbal zurück, beteuerte inständig, dass es sich nur um eine weitere Lügengeschichte von Sarah handelt. Aber wer ist hier jetzt der Lügner?

Sarah hat sogar auf ihre Mutter und alle Leute, die ihr lieb sind, geschworen, dass an der Story etwas dran ist. „Ich schwöre auf alles, was mir lieb ist. Ich kann nicht leiden, wenn mit Liebe gespielt wird. Jay ist durch und durch ein Spieler. Dieser Mensch ist nicht echt.“ Jay blieb aber danach bei seiner Meinung, unschuldig zu sein.

Seit dieser Behauptung von Sarah sorgt die Story für ordentlich Gesprächsstoff, denn ganz Deutschland grübelt derzeit darüber, wer von den beiden denn jetzt die Wahrheit sagt. Viele der Promiflash-Leser sind auf Sarahs Seite. So schreibt „CK“ zum Beispiel: „Hmm, schwer zu sagen, Sarah hat ja anscheinend schon öfters gelogen, aber andererseits glaub ich irgendwie nicht, dass sie in der Lage ist, sich diese Sache auszudenken, und außerdem hat der Jay wirklich ein wenig seltsam reagiert, das war schon auffällig.“ Und „Lingua33“ kommentiert: „Ich glaube Sarah die Sache mit Jay. Ich glaube nicht, dass das gelogen ist.“ Ein weiterer Pro-Sarah Kommentar von „Jenn“ lautet: „Ich dachte , Jay wäre total okay, aber dann kam Sarah mit dieser Geschichte... und so krass wie Jay reagiert hat... sehr auffällig, und Indira würde alles für Geld tun, da kommt ihr so eine "Lovestory" mit Jay grade recht!“

Natürlich gibt es auch Leser, die auf Jays Seite sind, wie „Rene M.“: „Ich würde sagen, das Mädel will nur auffallen und kann sich nur retten, indem sie anderen irgendwelche Scheiße unterschieben will.“ Die Meinungen gehen also weit auseinander, auch wenn Sarah für viele Zuschauer ziemlich überzeugend war. Immerhin kannte die 24-Jährige Jay schon vor dem Dschungel, die Zwei trafen sich immer mal wieder auf Partys. Es wäre also durchaus möglich, dass es zum besagten Lovestory-Gespräch kam.

Sarah hat heute Morgen zwar um 10 Uhr (1 Uhr nachts nach deutscher Zeit) das Camp verlassen, hinterließ mit ihrer Aussage aber ein großes Rätsel in ihrem Ex-Dschungel-Zuhause.

Wir wollen aus diesem Grund noch einmal von euch wissen: Wer von den beiden lügt?

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Jay KhanRTL / Stefan Menne
Jay Khan
Sarah Knappik im Dschungelcamp 2011RTL
Sarah Knappik im Dschungelcamp 2011
Sarah Knappik und Jay KhanRTL
Sarah Knappik und Jay Khan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de