Auf so eine Idee kann auch nur Katy Perry (26) kommen! Wie sie jetzt via Twitter verkündete, wird es auf ihrer „California Dreams“-Tour leuchtende Zuckerwatte zu kaufen geben. Was soll man sich denn darunter vorstellen?

Ganz einfach: Anstatt eines schnöden Holzstäbchens werden die Zuckerfäden mit einem wild leuchtenden LED-Stab aufgefangen, sodass die Zuckerwatte dann in allen möglichen Farben flackert. Die Idee stammt von der Firma Glo-Cone, welche die Sängerin und ihr Team mit dem süßen Gimmick absolut überzeugt haben.

Ob es die leuchtende Zuckerwatte auch bei den deutschen Konzerten im Februar und März zu kaufen geben wird? Sicherlich wird die Aktion nicht nur ein Gaumen-, sondern auch ein Augenschmaus, denn wenn man sich vorstellt, wie Tausende von Fans mit der flackernden Süßigkeit vor der Bühne stehen, wird es sicher nicht nur Katy Perry ganz warm ums Herz!

Hier könnt ihr euch schon mal ein Bild davon machen, wie es auf ihren Konzerten aussehen könnte:

Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Getty Images
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de