Viele haben sicherlich gerade gedacht, sie hätten den falschen Sender eingeschalten. Denn wer DSDS schaute, musste sich anhören: „Ich bin ein Hämorriden-Fetischist!“

Dieser Satz stammt von Norman Langen (26) und ist tatsächlich ernst gemeint. Doch in einem anderen Sinn, denn statt Hämorriden meint Norman Hämorriden-Creme und erklärt: „Wenn ich morgens aufstehe und meine Augen sind zu dick, dann nehme ich diese Creme und nach kurzer Zeit ist alles wieder gut.“

Tipps für ein tolles Aussehen hat Norman also parat, doch kann er auch mit seiner Stimme überzeugen? Er selbst sagt, er trete ständig auf Festen und Hochzeiten in seiner Heimat auf. Da er dort hauptsächlich deutsche Lieder singe, trat er mit einem solchen auch vor die DSDS-Jury. Und er konnte mit seiner Version des Schlagers „Ich bau dir ein Schloss“ sogar überzeugen!

Auch wenn Dieter Bohlen (56) meinte: „gefühlsmäßig ist das noch nicht richtig auf den Punkt“, so bestätigte er ihm doch „du triffst die Töne und hast genügend Selbstvertrauen“. Und auch seine Jury-Kollegen stimmten ihm zu und Norman ist somit einer der ersten Recall-Kandidaten des heutigen Abends.


Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Getty Images
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln
Getty Images
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de