Nachdem erst vor Kurzem die neue Besetzung des Comic-Helden Spiderman bekannt wurde, steht jetzt auch der neue Superman fest! Laut der Huffington Post soll Warner Brothers in einer Pressemitteilung bekannt gegeben haben, dass der britische Schauspieler Henry Cavill (27) die Hauptrolle in „Superman – The Man of Steel“ übernehmen wird.

Bisher wurde eher auf Joe Manganiello (34) oder auch Mad Men-Star Jon Hamm (39) als neuen Superman spekuliert. Doch wie auch schon bei Spiderman überraschen uns die Produzenten mit einem relativ unbekannten frischen Gesicht. Bisher hatte Henry eher Pech, schon oft stand er kurz davor eine Riesen-Rolle zu ergattern, doch jedes Mal schnappte sie ihm ein anderer vor der Nase weg. So war der attraktive Schauspieler bereits im Rennen um die Rollen des James Bond oder des Twilight-Vampirs Edward Cullen.

Erst durch die Historien-Serie „The Tudors“, in der er den Schwager des Königs (Jonathan Rhys Meyers, 33) spielte, wurde er 2007 einem größeren Publikum bekannt und ließ schon damals Frauenherzen höher schlagen. Denn ein Augenschmaus ist Henry auf alle Fälle und bestimmt macht er sowohl als nerdiger Clark Kent als auch im engen Superhelden-Anzügchen eine gute Figur. „Superman: The Man of Steel“ wird 2012 in die Kinos kommen, bis dahin müssen wir uns also noch ein wenig gedulden.

Jennifer Garner und Ben Affleck, Schauspieler
Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck, Schauspieler
Henry Cavill, Schauspieler
Getty Images
Henry Cavill, Schauspieler
Jason Momoa und Amber Heard bei der "Aquaman"-Premiere
Kevin Winter/Getty Images
Jason Momoa und Amber Heard bei der "Aquaman"-Premiere


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de