Seit Samstag ist das Dschungelcamp zu Ende und die Zuschauer haben Peer Kusmagk (35) zum König des Dschungels gewählt. Am Montag wollten wir von euch wissen, wer denn als größter Verlierer aus dem australischen Urwald heimkehrte. Unsere Umfrage ist eindeutig, von mehr als 23.500 Usern haben über 14.000 für Jay Khan (28) abgestimmt. Fast 60 Prozent von euch sind der Meinung, dass der US5-Sänger der größte Verlierer ist.

Nicht nur mit seinen wüsten Beschimpfungen gegenüber Sarah Knappik (24), auch mit seinem undurchsichtigen Liebesspiel, das er und Indira (31) da vorführten, machte er sich keine Freunde. 26 Prozent sind der Meinung, dass Sarahs Image wohl am meisten gelitten haben dürfte. Weit abgeschlagen, aber fast gleich auf mit 3,56 und 3,54 Prozent landen Indira und Läster-König Mathieu Carrière (60) auf Platz 3 und 4. Der Rest der Dschungel-Crew wurde von euch so gut wie gar nicht beachtet.

Seit die Camper wieder in Deutschland sind, hat man nichts Neues vom „Traumpaar“ gehört. Vermutlich arbeiten sie gerade einen neuen Schlachtplan aus und Jay wird sich wohl noch immer von seinem Zusammenbruch erholen.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Jay Khan und IndiraRTL
Jay Khan und Indira
Sarah KnappikRTL / Stefan Menne
Sarah Knappik
IndiraRTL / Stefan Menne
Indira
Mathieu CarrièreRTL / Stefan Menne
Mathieu Carrière


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de